Metamorphose - die Umwandlung

"Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling". William Turner Ellis
"Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling". William Turner Ellis

Veränderungsprozesse unterstützen

Die Metamorphose ist eine wunderbare Methode, Prägungen der vorgeburtlichen Zeit aufzulösen und uns ein leichteres befreiteres Leben zu ermöglichen. 

Mit sehr feinen Berührungen wird die Wirbelsäule am Fuss behandelt und so können Blockaden, Ängste und vieles mehr aufgelöst werden.

Es wird Körper, Seele und Geist behandelt.

 

Die Metamorphose ist nicht krankenkassenanerkannt. Die Behandlung dauert zwischen 45 Min. bis 60 Min. und kostet CHF 130.00. Es findet ein Vor- und Abschlussgespräch statt. Die Behandlung an den Füssen und Händen oder Kopf dauert ca. 30 Min.

 

"Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten." Albert Einstein